Stadtanzeiger Ortenau führt E-Paper-Suite von multicom ein

Home/multicom Blog/Stadtanzeiger Ortenau führt E-Paper-Suite von multicom ein

Stadtanzeiger Ortenau führt E-Paper-Suite von multicom ein

Stadtanzeiger Ortenau führt E-Paper-Suite von multicom ein: einfach, kostengünstig und optimiert für Anzeigenblätter

Der Stadtanzeiger Ortenau aus Offenburg arbeitet ab sofort mit der E-Paper-Suite von multicom. Dieses bisher insbesondere im Tageszeitungsmarkt eingesetzte Tool ist nun auch für den Bedarf von Anzeigenblättern optimiert. Es lässt sich mit dem bestehenden Redaktionssystem verbinden und erlaubt eine einfache, kostengünstige E-Paper-Produktion ohne Zusatzaufwand.

Die Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG aus Offenburg gibt im größten Landkreis Baden-Württembergs die beiden Wochenblatt-Titel „Stadtanzeiger“ und „Der Guller“ heraus. Ab sofort nutzt der Verlag die E-Paper-Suite von multicom, welche für den Tageszeitungsmarkt entwickelt wurde und dort bereits u.a. bei der Funke Mediengruppe und der Mediengruppe Oberfranken im Einsatz ist. Die E-Paper-Suite wurde in diesem Projekt speziell für den Bedarf von Anzeigenblättern weiterentwickelt und optimiert. Dabei flossen auch die Erfahrungen des multicom-Schwesterunternehmens Gogol Publishing, die Lösungen für Anzeigenblattverlage entwickelt, mit ein. Das Tool lässt sich außerdem einfach an bestehende Printsysteme anschließen.

Ein einfaches und zuverlässiges Werkzeug zum Erstellen einer digitalen Zeitung
Die E-Paper-Suite von multicom besteht aus der E-Paper-Console für die Datenverwaltung und einem WebReader. Auch Apps für iOs und Android können angeschlossen werden. “Verlage möchten aus ihren bereits vorhandenen Print-Produktionsdaten einfach und höchst zuverlässig eine digitale Zeitung ableiten, ohne sich um den Betrieb oder die Datenaufbereitung kümmern zu müssen”, so Dr. Martin Huber, Geschäftsführer von multicom. Die im Software-as-a-Service-Modell betriebene E-Paper-Suite sei dafür ideal, so Huber.

Vielfältige Funktionen und ganzheitliches Nutzungserlebnis kostengünstig umgesetzt
“Mit der neuen E-Paper-Suite können wir jetzt ohne Aufwand und blitzschnell mit nur einem Klick direkt aus unserem Printsystem heraus E-Paper-Ausgaben erstellen”, sagt Isabel Obleser, Geschäftsführerin des Stadtanzeigers Ortenau. “Das Produkt ist einfach in der Nutzung und erfüllt alle Anforderungen an ein modernes E-Paper.” Leser können damit die Wochenzeitung zeitnah von überall und jedem Endgerät aus lesen. Die Inhalte, die aus dem bestehenden Redaktionssystem übernommen und online im WebReader ausgespielt werden, können zusätzlich auch multimedial mit Links, Bildergalerien, Videos etc. angereichert werden.

Über multicom:
multicom bietet zusammen mit dem Schwesterunternehmen Gogol Publishing ein breites Portfolio an Werkzeugen für Medienprodukte in Print und Digital aus einer Hand. Mit den Systemen werden über 600 Zeitungen, Magazine und Onlineportale bei Medienhäusern in der DACH-Region produziert und 400 Millionen Seiten im Netz ausgeliefert. Heute nutzen über 500.000 Redakteure und Autoren das System. Damit gehören multicom und Gogol zu den führenden Anbietern von Multimedia-Publishing-
lösungen. Zu den Kunden gehören bedeutende Tageszeitungsverlage wie die DuMont Mediengruppe, mh:n Medien, die Rheinpfalz u.w.. Im Anzeigenblatt-Bereich vertrauen die Nr. 1 Anzeigenblattverlage in Deutschland (FUNKE) und Österreich (Regionalmedien Austria) sowie zahlreiche kleine und mittelgroße Anzeigenblätter auf das System. Auch setzen zahlreiche kleine und mittelgroße Verlage in Deutschland die Lösungen ein, die vom im System eingelagerten Know-how der großen Kunden profitieren.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
multicom GmbH, Tel. 08131/5650-0 Bea Lepinsky,
Mail: info@multicom.de sowie zum Unternehmen unter www.multicom.de
2018-05-15T11:58:08+00:00